Home niederösterreich-süd WT62 Mitsubishi Space Star

Mitsubishi Space Star

0 232

Europaverkaufsstart des neuen Mitsubishi Space Star Modelljahrgangs 2016 mit neuem Design auf dem 86. Genfer Automobilsalon – nach drei Jahren und über 330.000 verkauften Einheiten weltweit.

Der neue Mitsubishi Space Star – Modelljahr 2016 – präsentiert sich mit neuem Exterieur-Design, aufgewertetem Interieur, neuen Ausstattungsmerkmalen und optimierten Fahreigenschaften. Erst vor ein paar Wochen war der erste Auftritt des neuen City-Cars im Rahmen der Motorshow Brüssel. Die Markteinführung in Europa startet Ende des ersten Quartals 2016.

Zu den Highlights des weiterentwickelten City-Flitzers gehören ein komplett neues Front- und Heckdesign, inklusive Kühlergrill bis zu den Heckleuchten, neue Innenausstattungen, hochwertigere Materialien und neue Sitzstoff-Farben, neue Solid- und Metallic Außenfarben, hochwertigere Material-Qualität und verbesserte  Verarbeitung, verbessertes Handling durch optimiertes Fahrwerk, sowie neue Ausstattungsmerkmale, u.a. die Berganfahrhilfe serienmäßig.

Neben den zukunftsweisenden Modellen Mitsubishi Electric Vehicle/EV und Plug-in-Hybrid/PHEV Outlander, sowie zukünftigen Fahrzeugen mit Alternativantrieb, gibt der Space Star einer breiten Käuferschicht die Möglichkeit, in Bezug auf Kraftstoffverbrauch und CO2-Emission, besonders umweltfreundlich zu fahren.

Das komplett neu geschärfte Design des neuen Space Star vermittelt eine dynamischere Gesamterscheinung. Die typische Kompaktheit blieb dabei erhalten. Ein nur geringfügiges Längenwachstum, um 85 mm auf insgesamt 3.795 mm, trägt zur Optimierung des Fahrzeug-Luftstroms bei – mit entsprechend positiver Auswirkung auf Fahrgeräusch und Aerodynamik. Neben hochwertigen Funktions- und Komfortfeatures beinhaltet die Ausstattung des neuen Space Star umfassende Sicherheitstechnologien. Dazu gehören die patentierte Karosserie-Sicherheitsstruktur RISE, sieben Airbags (einschließlich Fahrer-Knieairbag), ABS-Bremsen mit elektronischer Bremskraftverteilung und Bremsassistent, ein Reifenluftdruck-Kontrollsystem sowie die elektronischen Stabilitäts- und Traktionskontrollsysteme ASC/TCL.

Mehr Informationen erhalten Sie bei DENZEL Wr. Neustadt.