Home Steiermark-Liezen WT275 Wildalpen, 15. bis 17. April: Rafting World und Europa Cup & Österreichische...

Wildalpen, 15. bis 17. April: Rafting World und Europa Cup & Österreichische Meisterschaften

0 112

Fragt man in der Raftingszene nach den besten Europacuprennen des Jahres so lautet die Antwort meistens „Wildalpen“.

Denn diese rundum perfekt organisierte Veranstaltung, samt der beiden Flutlichtbewerbe und der Raftingparty sind einzigartig. Dieses Spektakel zieht unzählige Besucher auf den Campingplatz in Wildalpen. Aufgrund der einzigartigen Lage der Salza, mit ihrem türkisgrünen sowie glasklarem Wasser und des umfangreichen Rahmenprogrammes, ist dies das Rennen mit den meisten Teilnehmern am Wettkampfkalender. Zusätzlich wird heuer in Wildalpen erstmals ein Weltcuprennen ausgetragen. Ein ganzer Ort stellt sich hier ein Wochenende lang in Totaleinsatz. Zählen doch rund 45 Mannschaften aus ganz Europa und auch aus Südamerika zu den Teilnehmern dieses einzigartigen Rennes.

Rafting als alpiner Extremsport ist maßgeschneidert für das gebirgige und wasserreiche Österreich. Naturverbundenheit, Teamgeist, Kameradschaftlichkeit sind nur einige der Attribute, welche die Teilnehmer einer solchen Veranstaltung verbindet.

Freitag, 15. April:

Training
19 Uhr Fluchtlichtsprint
21 Uhr Livemusik mit der 3er Partie

Samstag, 16. April:

Training
11 Uhr Head 2 Head
18 Uhr Flutlichtslalom
22 Uhr Raftingparty, Livemusik Smash, Feuerwerk

Sonntag, 17. April:            

Abfahrt / Downriver
14 Uhr Siegerehrung

SIMILAR ARTICLES