Home onlinenews Höchster Bauernmarkt der Alpen in Schladming-Dachstein

Höchster Bauernmarkt der Alpen in Schladming-Dachstein

0 676

Im Zuge der Ski- & Weingenusswoche von Ski amadé findet vom 10. bis 17. März auch wieder der „Höchste Bauernmarkt der Alpen“ statt. Den Skifahrern wird eine breite Palette traditioneller Produkte aus regionaler Produktion angeboten. 

Skigenuss und regionale Spezialitäten lassen sich hervorragend kombinieren. Der Marktstand auf der Wieslechalm auf der Planai hat vom 10. bis 17. März geöffnet. Zu verkosten gibt es heimische Schmankerl wie Speck, Brot, Fleisch vom Fiedlerhof sowie Schnäpse und Liköre vom Moserhof.
Tipp: Am 11. März gibt es musikalische Unterhaltung sowie frische Fleischkrapfen aus der Almpfanne.

Auch im Dachstein Panoramarestaurant auf 2.700 m Seehöhe gibt es heimische Schmankerl. Von 10. bis 17. März können am Marktstand köstliche Produkte von heimischen Herstellern verkostet und erworben werden.