Home Steiermark-Liezen WT295 Maxonus räumt beim „Preis der Region“ ab

Maxonus räumt beim „Preis der Region“ ab

0 38

Preis der Region: Udo Maxonus aus Admont konnte sowohl Bevölkerung als auch Jury von sich überzeugen. Die Maxonus Bäder, Sanitär-, Heizungs- und Umwelttechnik GmbH aus Admont darf sich über die Auszeichnung zur beliebtesten Firma im Bezirk Liezen freuen. Die Leser der WOCHE Ennstal und eine Expertenjury kürten Maxonus zum Sieger.

Wie haben Sie vom „Preis der Region“ erfahren?
UDO MAXONUS: Es waren Kunden, die uns darauf angesprochen haben, dass sie uns für den Preis der Region nominiert haben. Durch diesen Ansporn und die vielen Empfehlungen der Kunden wurden wir dann neugierig und sehr motiviert. Wir haben gewusst, dass wir in den zwölf Jahren einen großen Kundenstock aufgebaut haben und vor allem auch begeisterte Kunden haben. Es sind auch Leute an uns herangetreten und haben uns mitgeteilt, dass sie Stimmen für uns abgegeben haben. Wir waren selbst vom großen Zuspruch von außen begeistert.

Welchen Stellenwert hat diese Auszeichnung für die Firma?
Das ist für uns eine der größten Auszeichnungen und eine Bestätigung. Auch deswegen, weil wir eben heuer einen großen Umbruch hatten und viele Falschmeldungen kolportiert wurden. Innerhalb einer kurzen Zeit haben wir ein neues, starkes, zielstrebiges und voll motiviertes Team geformt und das macht mich persönlich sehr stolz.

Was waren die Beweggründe zur Selbstständigkeit?
Der Grund selbstständig zu werden war, weil ich schon davor verschiedene Funktionen in einigen Betrieben ausgeübt habe. Ich habe alles selber erlernt, erfolgreich abgeschlossen und jahrelang Erfahrung auf der Baustelle gesammelt. Danach bin ich in den Bereich Verkauf, Planung und Beratung gewechselt und habe auch Filialen geleitet. Seit 2005 gibt es nun die Firma. Mittlerweile kann ich auf 27 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet zurückgreifen.

Was unterscheidet eure Firma von anderen?
Unsere Devise lautet: „Wer nicht wagt, gewinnt auch nicht“. Wir wollen uns nie zufrieden geben, unser Anspruch an uns selbst und für unsere Kunden das Beste zu geben, ist jeden Tag unsere Aufgabe und immer unser Ziel, dieses auch zu erreichen. Wir arbeiten ständig an neuen Ideen, Serviceleistungen und Innovationen und wollen unsere Kunden damit überraschen. Besonders stolz macht mich, dass wir es nach der Umstrukturierung innerhalb der Firma ziemlich schnell geschafft haben, ein super Unternehmen zu formen, tolle Geschäftsführer zu finden und ein Team mit Herz zu haben, das 100-prozentig hinter der Firma steht.

Was wird für den internen Zusammenhalt gemacht?
Seit heuer frühstücken wir jeden Montag zusammen und haben daher die Möglichkeit, uns auszutauschen. Wir machen interne Seminare, Ausflüge und verbringen gemütliche Abende zusammen, die die Mitarbeiter bestimmen dürfen.


Maxonus, Bäder-, Sanitär-, Heizungs-, Umwelt & Elektrotechnik, Hall 673, 8911 Admont, www.maxonus.at

SIMILAR ARTICLES