Home Steiermark-Liezen WT290 Auf zum 40. Gstauderfest in Gaishorn, 14. – 16. Juli 2017

Auf zum 40. Gstauderfest in Gaishorn, 14. – 16. Juli 2017

0 249

Das 40. G‘stauderfest in Au bei Gaishorn am See geht von 14. bis 16. Juli über die Bühne. Veranstaltet durch die freiwillige Feuerwehr Au, hat dieses legendäre Fest bereits Kultstatus erreicht und wird auch heuer wieder an drei Tagen mit toller Musik und Unterhaltung für beste Stimmung unter den Besuchern sorgen. Heiß erwartet wird unter anderem das Revival der „Ennstal Spatzen“!


Das G‘stauderfest-Programm:
Freitag, 14. Juli
21 Uhr: G‘staudertanz mit den Stimmungsmachern „Die Draufgänger“
Samstag, 15. Juli
10 Uhr: Beginn des Zeltbetriebs
10:30 Uhr: Riesenwuzlerturnier
(nur Mixed-Teams mit sechs Personen und mindestens zwei
Damen), anschließende Siegerehrung
14 Uhr: Treffen ehemaliger Auerinnen und Auer
19 Uhr: Revival der „Ennstal Spatzen“
21 Uhr: Feuerwehrball mit der steirischen Spitzenband „EGON7“
Sonntag, 16. Juli
10 Uhr: Festgottesdienst bei der Dorfkapelle mit Ehrungen und Auszeichnungen um das Feuerwehrwesen. Musikalische Umrahmung durch den „MGV Gaishorn“. Anschließend lädt die Freiwillige Feuerwehr Au zum gemütlichen Frühschoppen mit der MMK Gaishorn/Treglwang, sowie dem allseits bekannten Moderator Gerhard Reitmaier.
13 Uhr: Kindernachmittag mit
Hupfburg, Kutschenfahrten, Schnupperreiten, Kinderschminken u. a.
14 Uhr: „FÖSI3“ sorgen für einen geselligen Nachmittag und gemütlichen Festausklang.
Eintritte: 5 Euro/Tag, sonntags frei

Sicher zum Fest und nach Hause: Das konzessionierte Taxiunternehmen Kandler steht unter der Hotline 0664/3122333 mit seinem Achtsitzerbus bereit. Preis: 1 Euro/km.

Fürs leibliche Wohl
Die Familie Steinmetz aus Rottenmann sorgt in gewohnter Manier für Gaumenfreuden.
Alle Infos zum Fest gibts auf www.gstauderfest.at