Home Steiermark-Liezen WT290 Wenn einer eine Reise tut… (Teil 2)

Wenn einer eine Reise tut… (Teil 2)

0 294

Eine ganze Wohlfühlwoche im östlichen Mittelmeer mit insgesamt sechs Stationen haben wir auf dieser Kreuzfahrt erlebt.
Venedig: Ein heftiges Sommergewitter mit einem imposanten Regenbogen begleitete uns bei der 1-stündigen Ausfahrt aus der Lagunenstadt.
Bari: Bei einer Stadtrundfahrt,entweder im Bummelzug oder im Hop-On Hop-Off Bus, wurden von vielen unserer Reiseteilnehmer die beiden Kathedralen San Nicola und San Sabino besucht.
Korfu: Hier wurde großteils das imposante Sisi-Schloss besucht oder man spazierte einfach durch die Altstadt und wieder zurück zum Hafen zu unserer „COSTA DELIZIOSA“.
Santorin: Entweder mit der Seilbahn, mit dem Maulesel oder zu Fuß wurden die ca. 300 Höhenmeter bewältigt um den wundervollen Ausblick von Santorin zu bewundern.
Athen: Mit dem Hop-On Hop-Off Bus ging es auf die Akropolis und zu einer Stadtrundfahrt durch die griechische Hauptstadt.
Dubrovnik: Die kroatische Hafenstadt wurde am letzten Tag angelaufen und wir umrundeten bei einem Fußmarsch die ca. 2,5 km lange, Jahrhunderte alte Stadtmauer und anschließenden ging es
noch in die Altstadt.
Eine ganze Wohlfühlwoche im östlichen Mittelmeer mit insgesamt sechs Stationen haben wir auf dieser Kreuzfahrt erlebt.
Traumhaftes Wetter und Sonnenschein begleiteten uns die ganze Woche und gut gelaunt und schon ein bisschen gebräunt von der Sonne kehrten wir am 23. April wieder in unsere Heimat zurück.
Es ist auch schon die nächste Kreuzfahrt in Planung. In der November- oder Dezember- Ausgabe werde ich Euch berichten, zu welchen Zielen uns unsere 2. Leserreise-Kreuzfahrt im Herbst 2018 hinführen wird.