Home onlinenews „E-Enduro Bikepark“ und „Gipfelbaden bis zum Sonnenuntergang“ als Neuheiten auf...

„E-Enduro Bikepark“ und „Gipfelbaden bis zum Sonnenuntergang“ als Neuheiten auf der Riesneralm

0 418

Wie alle Jahre, stand auch heuer nach dem fulminanten Rekordwinter auf der Riesneralm die Zeit nicht still. Die ganze Kraft galt der Vorbereitungen und den Projektarbeiten, damit zeitgerecht am Freitag 30.6.2017 in die Saison gestartet werden kann.
Und es gibt wieder viel NEUES auf der Riesneralm! Ob Herzklopfen hoch droben am erlebnisreichen Gipfel oder Nervenkitzel unten im abenteuerlichen Tal – die Riesneralm sorgt für Innovationen am laufenden Band.

Am Hochsitz gibt es heuer erstmals „Gipfelbaden bis zum Sonnenuntergang“ mit dem sensationell eingeschlagenen „Gipfelbad anno dazumal“. Jeden Freitag steht der Gaumen- und Panoramagenuss im Vordergrund. Ab 18.00 Uhr werden auf der Terrasse nur mehr Steak´s vom Grill serviert, ist Baden angesagt bis die letzten Sonnenstrahlen hinterm Berggrat verschwunden sind und kann man danach mit dem Sessellift bis 21.00 Uhr gemütlich talwärts pendeln. Dieser Genuss kann auch als Package „Echt Mee(h)r“ gekauft werden.

Im Tal wurde der 1. österreichischen „E-Enduro Bikepark“ gebaut, welcher von Sport Scherz ab 30.6.2017 betrieben wird. Auf elektrischen Bikes, die aussehen wie Motocross-Maschinen und 10 Mal stärker sind als gewohnte E-Bikes, geht´s mit bis zu 80 km/h auf 7 abwechslungsreichen Strecken über Stock und Stein, dort wo im Winter die erste Kinderskischaukel Österreichs Herzen höherschlagen lässt. Sowohl Pro’s als auch Newcomer und Kid´s finden hier zu ihrem individuellen Flow-Erlebnis. Für die Kleinsten wurde zudem ein eigener E-Moped Kurs gebaut.
Die speziellen E-Enduro Bikes können bei Sport Scherz an der Talstation Riesneralm, welcher heuer erstmals den Sportshop zu den Betriebszeiten der Riesneralm Bergbahnen geöffnet hat, ausgeliehen werden.

Das „Gipfelerlebnis Riesneralm“ bietet natürlich aber auch wieder die anderen Klassiker am Berg wie z.B. den „tierHOLZpark“, den „HochSEEsitz“, die Ausstellung „UNIVERSUM“, den „1. Europäische Gipfel-Barfuss-Weg“, die „KRISPINI Kinderschatzsuche“, den „Kräuterlehrpfad“ und die beiden „Squarechair´s. Die urige Gipfelhütte Hochsitz mit ihrer 360° Panorama-Sonnenterrasse und seiner Zirbenstube mit Gipfellounge beeindruckt auch immer wieder die Gäste.
Veranstaltungshöhepunkte werden das Bergfest am 13. August 2017 mit den „Zellberg Buam aus dem Zillertal“ sein und das „Kino am Berg“ am Freitag, 18.9.2017 mit Robert Schauer vom Bergfilmfestival.

Die offizielle Eröffnung des E-Enduro Bikeparks mit Pressekonferenz, geht am Freitag, 7. Juli 2017 ab 11.00 Uhr über die Bühne.


Geöffnet haben die Riesneralm Bergbahnen SA, SO und MO von 9.00 bis 16.30 Uhr und Freitag von 9.00 bis 21.00 Uhr.

Sommerhighlights 2017: 
Bergfest mit den Zellberg Buam am 13.8.2017
Kino am Berg mit Robert Schauer vom Bergfilmfestival am Fr. 18.8.2017


Alle Informationen unter +43 (0)3680/606-0 oder www.riesneralm.at