Home niederösterreich-süd WT70 Zehnter Besucherrekord in Folge: Großer Jubel im Haus des Meeres

Zehnter Besucherrekord in Folge: Großer Jubel im Haus des Meeres

0 162

Zum zehnten Mal in Folge hat das Haus des Meeres einen neuerlichen Besucherrekord erzielt.
Mit 584.705 Besuchen im Jahr 2016 ist es dem Aqua Terra Zoo im Herzen Wiens gelungen, die Besucheranzahl in den letzten zehn Jahren mehr als zu verdoppeln – waren es 2007 doch „nur“ 258.294.
Damit rangiert das Haus des Meeres an Platz zwei in der Hitliste der privaten Sehenswürdigkeiten Wiens – gleich hinter dem Riesenrad. Dazu Franz Six, Stiftungsvorstand der gemeinnützigen Haus des Meeres Privatstiftung: „Unser „Allwetterzoo“ wurde über das ganze Jahr verteilt und unabhängig vom Wetter sehr gut besucht. Die Aussage, wir wären nur ein „Schlechtwetterprogramm“ wurde ad absurdum geführt. Ohne Zweifel gibt es bei uns – ähnlich wie bei Einkaufszentren – alles unter einem Dach. Durch die Vollklimatisierung unseres Hauses finden unsere Besucher im Sommer Abkühlung und im Winter angenehme, warme Temperaturen vor. Dazu laden die beiden Gastrobereiche und genügend andere Plätze, wie zum Beispiel der Kinosaal, zum Verweilen ein.“
Haus des Meeres, 1060 Wien, Fritz-Grünbaum-Platz 1, www.haus-des-meeres.at

SIMILAR ARTICLES