Home niederösterreich-süd WT65 In der Zauberwelt des Geisterkönigs

In der Zauberwelt des Geisterkönigs

0 182

Auf biedermeierlichen Entdeckungen im Piestingtal

In wahrlich zauberhafter Kulisse, im Park vor dem Schloss Hoyos in Gutenstein, präsentieren die Raimundspiele unter neuer Intendanz vom 21. Juli bis 15. August Ferdinand Raimunds Zauberspiel „Der Diamant des Geisterkönigs“. In und um Gutenstein, im Piestingtal in den Wiener Alpen gelegen, locken zahlreiche weitere Ziele zu Verzauberungen.

Keine andere Region in Österreich ist so eng mit dem Biedermeier verbunden wie das Piestingtal in den Wiener Alpen. Das Wechselspiel von sanften und dramatischen Flusslandschaften inspirierte den Dichter Ferdinand Raimund ebenso wie Johannes Brahms und die Historienmaler Friedrich Gauermann und Leopold Kupelwieser. Bis heute sind ihre Spuren im Piestingtal lebendig und die Landschaft hat sich ihre Zauberkraft bewahrt.

Der Diamant des Geisterkönigs

Unter der Intendanz von Kammerschauspielerin Andrea Eckert präsentieren die Raimundspiele Gutenstein im neu gestalteten Zeltpalast eines der schönsten Zauberstücke von Ferdinand Raimund. „Der Diamant des Geisterkönigs“ feiert am 21. Juli Premiere. Bis 15. August stehen an den Wochenenden Matineen und Abendaufführungen auf dem Spielplan.

Details zum Programm und die Möglichkeit, Karten online zu bestellen, gibt es auf www.raimundspiele.at.

SIMILAR ARTICLES

0 285

0 275