Home Steiermark-Liezen WT278 Gipfelbad anno dazumal

Gipfelbad anno dazumal

0 222

Das neue Sommerhighlight zwischen Almrausch & Bergpanorama am Gipfel-Erlebnis Riesneralm in Donnersbachwald.

Eingeschmiegt  auf dem Gipfelplateau des Riesner Krispen auf 1.900 m Seehöhe bietet die Riesneralm ein Gipfel-Erlebnis unter dem Motto „MEHR GIPFEL – MEHR ABENTEUER“.

Aushängeschilder wie der „tierHOLZpark“, mit dem man den Tourismuspreis gewinnen konnte, oder der „HochSEEsitz“, welcher bei den Kindern aber auch Erwachsenen ein Renner ist, bilden das Gerüst rund um das Gipfel-Erlebnis Riesneralm.

Aber auch Angebote wie die einzigartige Ausstellung „UNIVERSUM“, der „1. Europäische Gipfel-Barfuß-Weg“, die „KRISPINI Kinderschatzsuche“, der „Kräuterlehrpfad“ und die beiden „Squarechair“ bleiben Klassiker am Berg. Speziell die Sonderausstellung UNIVERSUM, die im letzten Sommer rund 12.000 Besucher anlockte, wird auch heuer wieder im Mittelpunkt stehen.

Die urige Gipfelhütte Hochsitz mit ihrem einzigartigem Einkehr-erlebnis, einer Sonnenterrasse mit 360° Panoramablick und seiner Zirbenstube mit Gipfellounge beeindruckt immer wieder die Gäste.

Schweben Sie auch in der diesjährigen Sommersaison an 4 Betriebstagen (FR, SA, SO, MO) mit beiden Sesselliften bis zum Gipfel der Riesneralm. Mit der Schladming-Dachstein Sommercard und der STEIERMARK CARD sogar GRATIS!

Der Saisonhöhepunkt wird wieder das Bergfest mit Bergmesse am 14. August 2016 sein! Diesmal mit den bekannten „Sašo Avsenik & seinen Oberkrainern“, die mit einem Gipfelkonzert das Bergfest zum unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

NEU: Das „Gipfelbad anno dazumal“ wird die neue Sensation direkt am Gipfel! Ein beheiztes Freibad im Holzdesign, nachgebaut, wie es ein solches in den 1930-er Jahren in Donnersbachwald geben hat. Sie können in diesem schwimmen oder einfach im Wasser das einzigartige 360° Panorama auf horizontaler Ebene genießen. Das nötige Drumherum wie Umkleideräume, Liegestühle oder Badeaccessoires sind natürlich vorhanden.

Sommersaison 2016:

von 1. Juli bis 12. September 2016, jeweils FR, SA, SO, MO & an Feiertagen von 09:00 bis 16:30 Uhr.

Sonderfahrten für Schulen, Gruppen, Firmen, Vereine & Busse auch außerhalb der Betriebszeiten ab 20 Personen nach Vereinbarung möglich.

SIMILAR ARTICLES

0 345